2018

31.01.18 • JUGEND OHNE GOTT (Deutschland 2017) – mit dem Produzenten Uli Aselmann in der HFF – mit dem Seminar von Dr. Margit Riedel (LMU/Deutschdidaktik) und Dr. Johannes Wende (HFF) … (Pädagogisches Material)

27.02.18 • TIMM THALER (Deutschland 2016) – mit dem Produzenten Sepp Reidinger (Geschäftsführer ARRI Media) – in der HFF … (Pädagogisches Material)

06.03.18 • EINE UNERHÖRTE FRAU (Deutschland 2016) – mit dem Produzenten Nils Dünker in der HFF – in Kooperation mit der BS Deroystraße

15.03.18 • JUGEND OHNE GOTT (Deutschland 2017) – mit dem Produzenten Uli Aselmann in der HFF – in Kooperation mit der BS Orleansstraße … (Pädagogisches Material)

17.04.18 • IM WESTEN NICHTS NEUES (USA 1930) – mit Einführung von Filmhistoriker Stefan Drößler im Filmmuseum München – in Kooperation mit dem W-Seminar „Filmklassiker“ am Adolf-Weber-Gymnasium … (Informationsmaterial)

18.04.18 • DAS KLEINE GESPENST (Deutschland 2013) – mit der Producerin Amelie Syberberg (Claussen+Putz Filmproduktion) im Seminar von Dr. Margit Riedel (LMU/Deutschdidaktik) …(Pädagogisches Material)

08.05.18 • TIMM THALER (Deutschland 2016) – mit der Producerin Constanze Guttmann (Constantin Film) am Lycée Jean Renoir … (Pädagogisches Material)

21.06.18 • FUCK WHITE TEARS (Deutschland 2016) und KRIEG IM FRIEDEN (Deutschland 2017) – zwei Kurzfilme aus dem HFF-Auslandsmagazin CLOSE UP – mit den HFF-Filmemacherinnen Annelie Boros und Marina Hufnagel in der HFF

26.07.18 • DIE KLEINE HEXE (Deutschland / Schweiz 2016/2017) – mit dem Produzenten und HFF-Absolventen Jakob Claussen (Claussen+Putz Filmproduktion) und dem VFX-Supervisor Nils Engler in der HFF … (Pädagogisches Material)